filmmakers exchange space !

samstag und sontag laden wir ein zum austausch unter queer (d-i-y) filmemacher_innen, bzw alle, die sich in dem feld betätigen. sei’s hinter der kamera, davor, unsichtbar in make-up, requisite, aufbau am set, regie und so weiter.
lasst uns zusammen kommen und erfahrungen austauschen, über produktionswege, einkommensstress, prekarität,
wird auf englisch sein, evtl mit flüsterübersetzung.
ausführlicher ankündigungstext hier
entzaubert.blogsport.de/program-2014/filmmakers-exchange-space